Juni 2019

Freitag, 14 Juni – Sonntag, 16. Juni 2019
Qigong Yangsheng
Spiel des Bären und Youfagong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Beim Youfagong, der Methode der induzierten Bewegung, entwickeln sich äußere Bewegungen aus tiefer innerer Ruhe.
(Qigong-Vorkenntnisse sind hier hilfreich).

Leitung: Dr. med. Ingrid Reuther, Ärztin für Akupunktur/TCM

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Dr. med. Ingrid Reuther
Ringener Str. 30
53501 Grafschaft
Tel. 02641 26060
www.akupunktur-und-qigong.de 

pdf Seminarbeschreibung


Juli 2019

Mittwoch, 17. Juli 2019 20.30 - 22.00 Uhr
Vollmond - Meditation ...
... im Kloster Ehrenstein

Der Vollmond hat eine besondere Wirkung auf unseren Körper, den Geist und die Seele. Eine Meditation zu Vollmond ist daher eine wundervolle Erfahrung.

Unter freiem Himmel und an einen besonderen Ort dürfen Sie vollkommen loslassen. Sie werden von der Kraft des Mondes getragen.

Bitte Matte, Decke und Kissen mitbringen.
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Innenbereich statt.

Leitung:
Anke Antoni + Leni Zeimentz
Therapeuten für mentales Training, Entspannungs- und Gesundheitslehre, Coach für Burnout

Beginn: 20.30 Uhr
Ende:    22.00 Uhr

Kosten: 15,- Euro

Information und Anmeldung:
Anke Antoni
Tel.: 02683 3019524
E-Mail: AnkeAntoni@web.de


Juli 2019

Donnerstag, 25. Juli – Sonntag, 28. Juli 2019
Sommertage für Herz und Seele
Die Seele baumeln lassen ...

Das Angebot dieser Sommertage für Herz und Seele lautet: Einfach einmal anders Urlaub machen, die Seele baumeln lassen, sich neu orientieren und frische Kraft und Energie für den Alltag tanken.

Ausgehend von den sinnzentrierten Lebensangeboten der Logotherapie erhalten Sie an diesen Besinnungstagen hilfreiche Anregungen, um "ganz einfach" besser zu leben. Thematisiert werden:

  • Die Stärkung des inneren Gleichgewichts
  • Psychosomatische Gesundheitsprophylaxe
  • Die Kraft der Bejahung und Selbstannahme
  • Sich sicher lenken durch gutes Denken
  • Glaubenskraft ist Lebenskraft
  • Wie sich alles fügt

Bitte bringen Sie Schreibzeug, Buntstifte und einen an Sie selbst adressierten und frankierten Briefumschlag mit, sowie bequeme Kleidung und Socken für leichte meditative Entspannung am Mittag und am Abend. Für Merkblätter sind noch 5 € an den Referenten zu entrichten.

Leitung: Otto Pötter (www.otto-poetter.de)

Beginn: Donnerstag, 25.07.2019, 18.00 Uhr
Ende:
Sonntag, 28.07.2019, 13.00 Uhr

Kursgebühr: 100,- Euro 
Unterkunft: 150,- Euro (3 ÜN + VP)

Anmeldung:
Kloster Ehrenstein
Sr. M. Therese Nolte
Kreuzbruderweg 1
53577 Neustadt

E-Mail: info@kloster-ehrenstein.de
Tel. 02683 9375820

pdf Profil Referent 


August 2019

Freitag, 16. August 2019 – Sonntag, 18. August 2019
Sommerauszeit für Trauernde im Kloster Ehrenstein
Lichtblicke

Schicksalsschläge, so wie der Tod eines nahestehenden Menschen, sind starke Einschnitte in unser Leben. Gewohntes wird zerstört und wir müssen uns in einer völlig veränderten Lebenswirklichkeit zurecht finden. Der Alltag stellt uns uns vor viele Herausforderungen, wir kommen emotional den Ereignissen kaum hinterher und fühlen uns nicht selten überfordert.

An diesem Auszeitwochenende möchte ich Sie einladen, ein wenig Abstand vom Alltag zu gewinnen, der Ihnen Zeit zum Atem holen und Kraft schöpfen lässt. Die stille und meditative Atmosphäre, des Klosters Ehrenstein, wunderschön gelegen im Tal der Wied, im Westerwald, bietet den Teilnehmern hierbei einen geschützten Rahmen, der heilsame und unterstützende Erfahrungen im Trauerprozess ermöglicht.

Neben der Begegnung und dem Austausch mit Menschen, die ähnliche Verlusterfahrungen gemacht haben, arbeiten wir auch mit Ritualen, die zu wirkungsvollen Begleitern in der Trauer werden können. Kreative und meditative Elemente finden ebenso Beachtung, wie Zeiten der Ruhe und Entspannung.

Leitung: Angelika Bening, Trauerbegleiterin

Beginn: Freitag, 17.30 Uhr
Ende: Sonntag, ca.14.30 Uhr

Seminargebühr: 160,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Information und Anmeldung:
Angelika Bening

Tel. 0163 6675439
http://www.Praxis-Trauerbegleitung.de


August 2019

Freitag, 23. August – Sonntag, 25. August 2019
Qigong Yangsheng
Neiyanggong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Die Methode des Neiyanggong nach Dr. Liu Yafei übersetzt man mit "Das Innen Nährende Übungen". Sie zeichnen sich besonders durch geschmeidige, elegante Wirbelsäulenbewegungen aus.

Leitung: Dr. med. Ingrid Reuther, Ärztin für Akupunktur/TCM

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Dr. med. Ingrid Reuther
Ringener Str. 30
53501 Grafschaft
Tel. 02641 26060
www.akupunktur-und-qigong.de 

pdf Seminarbeschreibung


August 2019

Freitag, 30. August – Sonntag, 01. September 2019
Qigong Yangsheng
15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong und Youfagong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong beinhalten die wichtigsten Bewegungsformen und Schrittarten.

Leitung: Monika Eiser-Röhling, Erzieherin

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Monika Eiser-Röhling
Böttcherstr. 18
52353 Düren
Tel. 0157 57271900
E-Mail: sanfter.klang@web.de

pdf Seminarbeschreibung


September 2019

Freitag, 06. September – Sonntag, 08. September 2019
"Gewahrsein"
„Lebenslust und Seelenfutter“

Gewahrsein bedeutet, mit jedem Moment unseres Seins vollständig verbunden zu sein.

Unser Körper ist unser bester Lehrer. Und er kann eine ausgesprochen große Hilfe sein, um sich selbst besser kennenzulernen.

Mit Bewegungen aus der Feldenkraismethode, Meditation und geführtem nach Innen schauen wollen wir die Beziehung zwischen Körper und Geist vertiefen. Damit wir mitfühlender mit uns selbst werden und mit anderen.

Leitung: Joachim Fischer
www.praxis-j-fischer.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
 Sonntag, 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 150,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
E-Mail: info@praxis-j-fischer.de
Tel.: 02631 359700


September 2019

Freitag, 20. September - Sonntag, 22. September 2019
„Woher kommt die Kraft?“
Ein Auftank- Wochenende für Singles, alleinstehende Frauen und Männer jedes Alters

Single-Sein
= allein stehend?
= allein erziehend?
= getrennt, geschieden, verwitwet?
= bewusst fürs Allein-Leben entschieden?
= mit Kindern oder mit Familienwunsch?

„Ich bin gekommen, um ihnen Leben zu bringen – Leben in ganzer Fülle!“ (Johannes 10,10).
Klingt dies wie Musik in Ihren Ohren oder wie ein nicht zu erreichendes Ziel als alleinstehender Mensch? Wie geht es Ihnen mit Ihrer (momentanen) Lebensform? Sind Sie zufrieden mit dem, was ist? Spüren Sie Defizite? Wie kommen Sie zu Kraft, zur Fülle und damit zu einer bejahenden Haltung Ihrer Situation?

An diesem Wochenende können Sie auftanken in der Stille eines Klosters und in der Gemeinschaft mit anderen. Lassen Sie sich überraschen, welche Antworten Sie am Sonntag für sich gefunden haben und welche Schritte Sie daraus ableiten.

Die Methoden:
Übungen aus der Achtsamkeit – Stilles Sitzen, Achtsames Gehen, Schweigen
Gruppengespräch und Einzelreflexionen
Textimpulse, u.a. aus der Bibel

Ein Wochenende zum Auftanken, zum Austauschen und Vernetzen, zum Ankommen bei sich selbst.

Leitung: Sibylle Kaminski, Coach und Achtsamkeitstrainerin
www.sibyllekaminski.de

Honorar nach Selbsteinschätzung: 100 € - 220 € zzgl. Mwst.
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag, ca. 13.30 Uhr nach dem Mittagessen

Info und Anmeldung:
Sibylle Kaminski
E-Mail: contact@sibyllekaminski.de
Tel.: 0221 9229689


September 2019

Freitag, 27. September – Sonntag, 29. September 2019
Qigong Yangsheng
Spiel des Drachen und anderer mythischer Tiere wie Qilin, Phönix, Schildkröte und Youfangong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Im Spiel der 5 Tiere drücken wir die speziellen Merkmale und dynamischen Bewegungen der Tiere aus.

Beim Youfagong, der Methode der induzierten Bewegung, entwickeln sich äußere Bewegungen aus tiefer innerer Ruhe. (Qigong-Vorkenntnisse sind hier hilfreich).

Leitung: Karin Höfelmayr, Familientherapeutin

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Karin Höfelmayr
Rosengarten 13
56564 Neuwied
Tel. 02631 24791
E-Mail: k-hoefelmayr@t-online.de

pdf Seminarbeschreibung


Oktober 2019

Freitag, 11. Oktober - Sonntag, 13. Oktober 2019
Auszeit im Kloster
Zur Besinnung kommen

Spüren Sie immer öfter das Bedürfnis nach Ruhe, Rückzug und Erholung? Wer im Alltag viel leistet, braucht als Gegengewicht auch Zeiten zum Innehalten und "Batterien auftanken".

Die Auszeit gibt Ihnen die Möglichkeit, Meditation und Achtsamkeitsübungen kennenzulernen und lässt Ihnen zudem ausreichend Zeit für sich selbst. Sie lernen in zwei Tagen alltagstaugliche Methoden der Entschleunigung kennen, damit Sie auch im herausfordernden Alltag Ihren Aufgaben weiter mit Elan und Freude nachgehen können.

Wer möchte, darf sich auch im "edlen Schweigen" über mehrere Stunden (z.B. von abends bis zum Frühstück) üben. Schweigen ist eine hervorragende Möglichkeit, sich von der Hektik des Alltages zu verabschieden und ganz bei sich selbst anzukommen.

Leitung: Sibylle Kaminski
www.sibyllekaminski.de 

Kosten:
Seminarhonorar nach Selbsteinschätzung ab150,00 €
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Sonntag, ca. 13.30 Uhr nach dem Mittagessen

Info und Anmeldung:
Sibylle Kaminski
E-Mail: contact@sibyllekaminski.de 
Tel.: 0221 9229689


Oktober 2019

Freitag, 25. Oktober – Sonntag, 27. Oktober 2019
Komm mal zu dir selbst
Stärkung der inneren Zuversicht

„Solang du in dir selber nicht zu Hause bist, bist du nirgendwo zu Haus“ – dieser Titel eines Chansons trifft es genau: Wer nur außenorientiert lebt, lebt an sich selbst vorbei. Immer ist man auf Trab, immer ist was los. Stärkende Energien verflüchtigen sich. Die innere Ruhe schwindet und mit ihr die innere Zuversicht. Die Seele trauert und das Selbstvertrauen verkümmert. Umso größer wird die Gier nach dem schnellen Glück; doch am Ende klafft die Sinnleere. Wichtiger wäre es, hin und wieder bei sich selbst einzukehren, um (endlich auch mal) auszukehren …

Diese Orientierung durch Reduzierung verhindert blinden Aktionismus und ermöglicht ein gesundes Selbstbewusstsein. Das Seminar vermittelt hierzu gute Impulse: Woran halte ich mich, um mich gut zu halten? – Stärkende Sinnorientierungen – Verbesserung der inneren Sprache – Verankerung durch Glaube und Zuversicht.

Herr Pötter ist Verhaltenstherapeut und Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl mit Ausrichtung zur Kneippschen Ordnungstherapie

Schreibzeug und ein, mit einer 70-C-Marke versehener, an Sie selbst adressierter Briefumschlag, ist ebenso mitzubringen wie warme Socken für besinnliche Ruhe am Mittag und am Abend. 

Leitung: Otto Pötter
www.otto-poetter.de
pdf
Profil Referent

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
 Sonntag, 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 100,- Euro + 5,- Euro für  Merkblätter
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info:
E-Mail: info@otto-poetter.de
Tel.: 05971 2164

Anmeldung:
Kloster Ehrenstein
Sr. M. Therese Nolte
Kreuzbruderweg 1
53577 Neustadt

E-Mail: info@kloster-ehrenstein.de
Tel. 02683 9375820


November 2019

Freitag, 08. November – Sonntag, 10. November 2019
Feldenkraiswochenende
„Bewusstheit, Bewegung und die Klugheit des Körpers“

Bewusstheit zu entwickeln ist Sinn und Ziel der Feldenkraismethode. Dass Bewegung einen kolossalen Beitrag dazu leisten kann, ist ein Geschenk der Natur.

Je stärker unsere Bewusstheit sich entwickelt, umso spontaner, selbstverständlicher, kreativer und schmerzfreier können unsere Bewegungen werden.

Die Feldenkraismethode ist eine zu tiefst ethische Form von Bewegungs- und Bewusstheitsschulung. Durch sie können wir unsere Bewegungen und uns selbst freier und lebendiger erfahren.

Leitung: Joachim Fischer
www.praxis-j-fischer.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
 Sonntag, 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 150,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
E-Mail: info@praxis-j-fischer.de
Tel.: 02631 359700


November 2019

Freitag, 22. November – Sonntag, 24. November 2019
Auszeitwochenende für Trauernde im Kloster Ehrenstein
Trauerwege - Lebenswege

Schicksalsschläge, so wie der Tod eines nahestehenden Menschen, sind starke Einschnitte in unser Leben. Gewohntes wird zerstört und wir müssen uns in einer völlig veränderten Lebenswirklichkeit zurecht finden. Der Alltag stellt uns vor viele Herausforderungen, wir kommen emotional den Ereignissen kaum hinterher und fühlen uns nicht selten überfordert.

An diesem Auszeitwochenende möchte ich Sie einladen, ein wenig Abstand vom Alltag zu gewinnen, der Ihnen Zeit zum Atem holen und Kraft schöpfen lässt. Die stille und meditative Atmosphäre, des Klosters Ehrenstein, wunderschön gelegen im Tal der Wied im Westerwald bietet den Teilnehmern hierbei einen geschützten Rahmen, der heilsame und unterstützende Erfahrungen im Trauerprozess ermöglicht.

Neben der Begegnung und dem Austausch mit Menschen, die ähnliche Verlusterfahrungen gemacht haben, arbeiten wir auch mit Ritualen, die zu wirkungsvollen Begleitern in der Trauer werden können. Kreative und meditative Elemente finden ebenso Beachtung, wie Zeiten der Ruhe und Entspannung.

Leitung: Angelika Bening, Entspannungspädagogin/Trauerbegleiterin

Beginn: Freitag, 17.30 Uhr
Ende: Sonntag, ca. 14.30 Uhr

Seminargebühr: 160,- Euro
Unterkunft: 100,- Euro (ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Information und Anmeldung:
Angelika Bening
Tel. 0163 6675439
www.Praxis-Trauerbegleitung.de


November 2019

Dienstag, 26. November – Donnerstag, 28. November 2019
Singseminar mit der Liedermacherin Iria
"Singen mit Herz und Seele"

In der dunklen Jahreszeit singen wir spirituelle Lieder von Iria und von verschiedenen Welttraditionen und öffnen unser Herz und unsere Seele für ihre lichtbringende Botschaften.

Durch das gemeinsame Tönen, Singen und Chanten, d.h. dem Singen von sich mantraartig wiederholenden Liedern, kommen wir in Verbindung mit unserem innersten Sein. Unser Verstand und unsere Emotionen können zur Ruhe kommen und wir können uns neu auf das besinnen, worauf es uns in unserem Leben wirklich ankommt.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Menschen, die meinen, nicht singen zu können, sind herzlich eingeladen.

Beginn: Dienstag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Donnerstag, nach dem Mittagessen gegen 13.00 Uhr

Leitung: Iria Schärer

Kursgebühr: 120,00 - 160,00 € (nach Selbsteinschätzung)
Unterkunft: 100,00 Euro im EZ (2 ÜN + VP)
                    90,00 Euro im DZ (2 ÜN + VP)

Anmeldung:
Iria Schärer
Mühlenweg 14
87549 Rettenberg

Tel: 08327-9301018
Mobil: 0177-5621516
Email: contact@iria.de

Weitere Infos unter:
www.iria.de


Dezember 2019

Freitag, 20. Dezember – Sonntag, 22. Dezember 2019
Wege zur Achtsamkeit
"Wunder beginnen in Dir"

Liebe Frauen,

ich lade Sie/Euch wieder herzlich ins Kloster Ehrenstein ein.

Frieden und Freude können wir erreichen, wenn wir geduldiger mit uns werden. Sie haben im Kloster Ehrenstein die Möglichkeit durch Meditationen, Kreativität, Tanzen und Bewegung in der freien Natur, sich selber näher zu kommen.

In der Abgeschiedenheit und Stille des Klosters können wir unsere innere Stille wahrnehmen und mehr Frieden finden.

Dieser Ort hat für viele Menschen eine beruhigende und heilsame Wirkung. Seit Jahrhunderten besteht das Kloster Ehrenstein. Immer wieder berichten Teilnehmerinnen, dass sie hier, weit ab vom geschäftigen Trubel, zur Ruhe finden und Sorgen und Probleme auflösen oder zumindest verringern konnten. Ohne Ablenkung durch Radio und Fernsehen, im Kreis von anderen Frauen, sich selber näher zu kommen, kann eine beglückende Erfahrung sein. Einfach Sein!

Neue Interessentinnen sind herzlich zu einem Vorgespräch eingeladen. Bitte setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung. Sie/Ihr könnt Euch ab sofort per Mail bei mir anmelden!

Leitung: Helag Baron
www.helgabaron.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 120,00 - 240,00 € nach Selbsteinschätzung - in Absprache mit der Referentin.
Bankverbindung: IBAN: DE37 7019 0000 0002 1790 75

Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)
Vor Ort in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen

Anmeldung:
Helga Baron
Coaching&Beratung
Schlossstraße 44
56068 Koblenz

Telefon: 0261 9522323
Mobil: 0173 6579662
E-Mail: Helga-Baron@t-online.de


Februar 2020

Freitag, 07. Februar - Sonntag, 09. Februar 2020
Ein Entspannungs- und Wohlfühlwochenende im Kloster Ehrenstein
Gönne dir einen Augenblick
der Ruhe und du begreifst,
wie du herumgehastet bist.

Chinesische Weisheit

Stress gehört zum Leben dazu: Er spornt zu Aktivitäten an, schärft die Aufmerksamkeit, macht das Leben "spannend".

Aber ein Zuviel an Stress beeinträchtigt das Lebensgefühl und kann, wenn der Spannung keine Entspannung mehr folgt, krank machen.

Es gibt bewährte Methoden mit Belastungen und Spannungen so umzugehen, dass Sie nicht zum Risiko für die Gesundheit werden.

Leitung: Wilfried Lorenz, Entspannungspädagoge

Kursgebühr: 110,- Euro 
Unterkunft:
 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
Wilfried Lorenz
Hauptstraße 25
56593 Bürdenbach

E-Mail: W.Lorenz-Entspannung@t-online.de
Tel.: 02687 1694

pdf Seminarbeschreibung


April 2020

Freitag, 17. April - Sonntag, 19. April 2020
Ein Entspannungs- und Wohlfühlwochenende im Kloster Ehrenstein
Gönne dir einen Augenblick
der Ruhe und du begreifst,
wie du herumgehastet bist.

Chinesische Weisheit

Stress gehört zum Leben dazu: Er spornt zu Aktivitäten an, schärft die Aufmerksamkeit, macht das Leben "spannend".

Aber ein Zuviel an Stress beeinträchtigt das Lebensgefühl und kann, wenn der Spannung keine Entspannung mehr folgt, krank machen.

Es gibt bewährte Methoden mit Belastungen und Spannungen so umzugehen, dass Sie nicht zum Risiko für die Gesundheit werden.

Leitung: Wilfried Lorenz, Entspannungspädagoge

Kursgebühr: 110,- Euro 
Unterkunft:
 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
Wilfried Lorenz
Hauptstraße 25
56593 Bürdenbach

E-Mail: W.Lorenz-Entspannung@t-online.de
Tel.: 02687 1694

pdf Seminarbeschreibung


Mai 2020

Freitag, 15. Mai – Sonntag, 17. Mai 2020
Wege zur Achtsamkeit
"Liebe Dich selbst"

Liebe Frauen,

ich lade Sie/Euch wieder herzlich ins Kloster Ehrenstein ein.

Unseren inneren Frieden zu verstärken, ist das Ziel dieser Tage im Mai. Wir werden uns mit Meditationen, Malen, Tanzen und Bewegung in der freien Natur, dem Thema nähern.

In der Abgeschiedenheit und Stille des Klosters können wir unsere innere Stille wahrnehmen und mehr Frieden finden.

Dieser Ort hat für viele Menschen eine beruhigende und heilsame Wirkung. Seit Jahrhunderten besteht das Kloster Ehrenstein. Immer wieder berichten Teilnehmerinnen, dass sie hier, weit ab vom geschäftigen Trubel, zur Ruhe finden und Sorgen und Probleme auflösen oder zumindest verringern konnten. Ohne Ablenkung durch Radio und Fernsehen, im Kreis von anderen Frauen, sich selber näher zu kommen, kann eine beglückende Erfahrung sein. Einfach Sein!

Neue Interessentinnen sind herzlich zu einem Vorgespräch eingeladen. Bitte setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung. Sie/Ihr könnt Euch ab sofort per Mail bei mir anmelden!

Leitung: Helag Baron
www.helgabaron.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 120,00 bis 240,00 € nach Selbsteinschätzung - in Absprache mit der Referentin.
Bankverbindung: IBAN: DE37 7019 0000 0002 1790 75

Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)
Vor Ort in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen

Anmeldung:
Helga Baron
Coaching&Beratung
Schlossstraße 44
56068 Koblenz

Telefon: 0261 9522323
Mobil: 0173 6579662
E-Mail: Helga-Baron@t-online.de


Oktober 2020

Freitag, 02. Oktober – Sonntag, 04. Oktober 2020
Wege zur Achtsamkeit
Wenn Du schnell an ein Ziel kommen willst, gehe langsam! (Chin.Sprichwort)

Liebe Frauen,

ich lade Sie/Euch wieder herzlich ins Kloster Ehrenstein ein.

Frieden und Freude können wir erreichen, wenn wir geduldiger mit uns werden. Sie haben im Kloster Ehrenstein die Möglichkeit durch Meditationen, Kreativität, Tanzen und Bewegung in der freien Natur, sich selber näher zu kommen.

In der Abgeschiedenheit und Stille des Klosters können wir unsere innere Stille wahrnehmen und mehr Frieden finden.

Dieser Ort hat für viele Menschen eine beruhigende und heilsame Wirkung. Seit Jahrhunderten besteht das Kloster Ehrenstein. Immer wieder berichten Teilnehmerinnen, dass sie hier, weit ab vom geschäftigen Trubel, zur Ruhe finden und Sorgen und Probleme auflösen oder zumindest verringern konnten. Ohne Ablenkung durch Radio und Fernsehen, im Kreis von anderen Frauen, sich selber näher zu kommen, kann eine beglückende Erfahrung sein. Einfach Sein!

Neue Interessentinnen sind herzlich zu einem Vorgespräch eingeladen. Bitte setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung. Sie/Ihr könnt Euch ab sofort per Mail bei mir anmelden!

Leitung: Helag Baron
www.helgabaron.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 120,00 - 240,00 € nach Selbsteinschätzung - in Absprache mit der Referentin.
Bankverbindung: IBAN: DE37 7019 0000 0002 1790 75

Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)
Vor Ort in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen

Anmeldung:
Helga Baron
Coaching&Beratung
Schlossstraße 44
56068 Koblenz

Telefon: 0261 9522323
Mobil: 0173 6579662
E-Mail: Helga-Baron@t-online.de