Juli 2020

Freitag, 24. Juli - Montag, 27. Juli 2020
Kloster-Auszeit (Teil 2)
"Selbstfürsorge und Achtsamkeit"

3-tägiges Seminar
Freitag, 24. bis Montag, 27. Juli 2020 im Kloster Ehrenstein (Nähe Neuwied)

Für alle, die ihre Achtsamkeit weiter entwickeln und Körper, Geist und Seele entspannen möchten. 

Leitung: Sibylle Kaminski
www.relaxyourwork.de 

pdf Seminarbeschreibung

Info und Anmeldung:
Sibylle Kaminski
E-Mail: contact@sibyllekaminski.de 
Tel.: 0221 9229689


Juli 2020

Freitag, 31. Juli 2020 – Sonntag, 02. August 2020
Lichtblicke
Sommerauszeit für Trauernde im Kloster Ehrenstein

Schicksalsschläge, so wie der Tod eines nahestehenden Menschen, sind starke Einschnitte in unser Leben. Gewohntes wird zerstört und wir müssen uns in einer völlig veränderten Lebenswirklichkeit zurecht finden. Der Alltag stellt uns vor viele Herausforderungen, wir kommen emotional den Ereignissen kaum hinterher und fühlen uns nicht selten überfordert.

An diesem Auszeitwochenende möchte ich Sie einladen, ein wenig Abstand vom Alltag zu gewinnen, der Ihnen Zeit zum Atem holen und Kraft schöpfen lässt. Die stille und meditative Atmosphäre, des Klosters Ehrenstein, wunderschön gelegen im Tal der Wied im Westerwald bietet den Teilnehmern hierbei einen geschützten Rahmen, der heilsame und unterstützende Erfahrungen im Trauerprozess ermöglicht.

Neben der Begegnung und dem Austausch mit Menschen, die ähnliche Verlusterfahrungen gemacht haben, arbeiten wir auch mit Ritualen, die zu wirkungsvollen Begleitern in der Trauer werden können. Kreative und meditative Elemente finden ebenso Beachtung, wie Zeiten der Ruhe und Entspannung.

Dieses Wochenende ist für Menschen geeignet, die Ihrer Trauer Zeit und Raum schenken möchten und Ihre Kraftquellen, als Unterstützung auf Ihrem weiteren Lebensweg für sich entdecken und nutzen möchten. Wir beginnen das Wochenende am Freitag um 17.30 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen. Das Wochenende endet am Sonntag nach dem Mittagessen ca. 14.30 Uhr.  

Leitung: Angelika Bening, Trauerbegleiterin

Beginn: Freitag, 17.30 Uhr
Ende: Sonntag, ca.14.30 Uhr

Seminargebühr: 160,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Information und Anmeldung:
Angelika Bening

Tel. 0163 6675439
http://www.Praxis-Trauerbegleitung.de


August 2020

Freitag, 21. August – Sonntag, 23. August 2020
Qigong Yangsheng
Neiyanggong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Die Methode des Neiyanggong nach Dr. Liu Yafei übersetzt man mit "Das Innen Nährende Übungen". Sie zeichnen sich besonders durch geschmeidige, elegante Wirbelsäulenbewegungen aus.

Leitung: Dr. med. Ingrid Reuther, Ärztin für Akupunktur/TCM

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Dr. med. Ingrid Reuther
Ringener Str. 30
53501 Grafschaft
Tel. 02641 26060
www.akupunktur-und-qigong.de 

pdf Seminarbeschreibung


September 2020

Freitag, 04. September – Sonntag, 06. September 2020
"Gewahrsein"
"Ein Weg zu innerer Freiheit"

Unser Körper ist unser bester Lehrer. Mit Bewegungen aus der Feldenkraismethode, Meditation und geführtem nach Innen schauen, wollen wir die Beziehung zwischen Körper und Geist vertiefen.

Leitung: Joachim Fischer
www.praxis-j-fischer.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
 Sonntag, 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 150,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
E-Mail: info@praxis-j-fischer.de
Tel.: 02631 359700

pdf Flyer


September 2020

Freitag, 18. September – Sonntag, 20. September 2020
Qigong Yangsheng
Spiel des Drachen und anderer mythischer Tiere wie Qilin, Phönix, Schildkröte und Youfangong

"Qigong" ist ein Sammelbegriff für Übungsmethoden aus der Chinesischen Heilkunst, die sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung der eigenen Gesundheit befassen.

Im Spiel der 5 Tiere drücken wir die speziellen Merkmale und dynamischen Bewegungen der Tiere aus.

Beim Youfagong, der Methode der induzierten Bewegung, entwickeln sich äußere Bewegungen aus tiefer innerer Ruhe. (Qigong-Vorkenntnisse sind hier hilfreich).

Leitung: Karin Höfelmayr, Familientherapeutin

Kursgebühr: 120,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Anmeldung schriftlich bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn
Karin Höfelmayr
Rosengarten 13
56564 Neuwied
Tel. 02631 24791
E-Mail: k-hoefelmayr@t-online.de

pdf Seminarbeschreibung


September 2020

Freitag, 25. September - Sonntag, 27. September 2020
Auszeit im Kloster
Zur Besinnung kommen

Spüren Sie immer öfter das Bedürfnis nach Ruhe, Rückzug und Erholung? Wer im Alltag viel leistet, braucht als Gegengewicht auch Zeiten zum Innehalten und “Batterien auftanken”.

Die Auszeit gibt Ihnen die Möglichkeit, Meditation und Achtsamkeitsübungen kennenzulernen und lässt Ihnen zudem ausreichend Zeit für sich selbst. Sie lernen in zwei Tagen alltagstaugliche Methoden der Entschleunigung kennen, damit Sie auch im herausfordernden Alltag Ihren Aufgaben weiter mit Elan und Freude nachgehen können. Wer möchte, darf sich auch im “edlen Schweigen” über mehrere Stunden (z.B. von abends bis zum Frühstück) üben. Schweigen ist eine hervorragende Möglichkeit, sich von der Hektik des Alltages zu verabschieden und ganz bei sich selbst anzukommen.

Ablauf des Seminars: 
1. Tag:

Anreise bis 17.00 Uhr, 18.00 Uhr Abendessen,

19.00 Uhr Beginn Gruppe: Kennenlernen der TeilnehmerInnen und des Programms, Klärung von Absicht und Erwartungen sowie erster Fragen.

2. Tag:
Abwechslungsreiches Programm von kognitiven und regenerativen Achtsamkeitsübungen am Vormittag (9.00 bis 12.00 Uhr), am Nachmittag (15.30 bis 18.00 Uhr) sowie optional nach dem Abendessen.

Inhalte: Achtsamkeit als ideale Form der Stressbewältigung, Erlernen von Meditation im Sitzen und in der Bewegung sowie von sog. „Mini-Pausen“. Reflexion/Austausch über Möglichkeiten der Entschleunigung im Alltag und über Distanzierung von negativen Gedanken und Gefühlen.

Nach dem Mittagessen gibt es ausreichend Zeit zur eigenen Vertiefung des Erlernten sowie zur Regeneration. Achtsame Körperwahrnehmungsübung am Abend (freiwillige Teilnahme).

3. Tag: 
9.30 bis ca. 12.00 Uhr: Kognitive und regenerative Achtsamkeitsübungen, Anleitung zum Transfer des Erlernten in den Alltag. Abreise nach dem Mittagessen.  

Leitung: Sibylle Kaminski

Kosten:
pdf Seminarhonorar

Teilnahmehonorar nach Selbsteinschätzung: 150,- bis 250,- Euro zzgl. MwSt

Zwei Übernachtungen im Einzelzimmer und Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Kuchen, Abendessen): 100,- Euro inkl. MwSt. 
Die Übernachtungskosten werden vor Ort bar oder per EC beglichen, für die Honorarkosten erstelle ich vorab eine Rechnung. Die Zimmerbuchung erfolgt über mich.

Info und Anmeldung:
Sibylle Kaminski
E-Mail: contact@sibyllekaminski.de 
Tel.: 0221 9229689
www.relaxyourwork.de


Oktober 2020

Freitag, 02. Oktober – Sonntag, 04. Oktober 2020
Wege zur Achtsamkeit
Wenn Du schnell an ein Ziel kommen willst, gehe langsam! (Chin.Sprichwort)

Liebe Frauen,

ich lade Sie/Euch wieder herzlich ins Kloster Ehrenstein ein.

Frieden und Freude können wir erreichen, wenn wir geduldiger mit uns werden. Sie haben im Kloster Ehrenstein die Möglichkeit durch Meditationen, Kreativität, Tanzen und Bewegung in der freien Natur, sich selber näher zu kommen.

In der Abgeschiedenheit und Stille des Klosters können wir unsere innere Stille wahrnehmen und mehr Frieden finden.

Dieser Ort hat für viele Menschen eine beruhigende und heilsame Wirkung. Seit Jahrhunderten besteht das Kloster Ehrenstein. Immer wieder berichten Teilnehmerinnen, dass sie hier, weit ab vom geschäftigen Trubel, zur Ruhe finden und Sorgen und Probleme auflösen oder zumindest verringern konnten. Ohne Ablenkung durch Radio und Fernsehen, im Kreis von anderen Frauen, sich selber näher zu kommen, kann eine beglückende Erfahrung sein. Einfach Sein!

Neue Interessentinnen sind herzlich zu einem Vorgespräch eingeladen. Bitte setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung. Sie/Ihr könnt Euch ab sofort per Mail bei mir anmelden!

Leitung: Helga Baron
http://www.helgabaron.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
Sonntag, nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 120,00 - 240,00 € nach Selbsteinschätzung - in Absprache mit der Referentin.
Bankverbindung: IBAN: DE37 7019 0000 0002 1790 75

Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)
Vor Ort in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen

Anmeldung:
Helga Baron
Coaching&Beratung
Schlossstraße 44
56068 Koblenz

Telefon: 0261 9522323
Mobil: 0173 6579662
E-Mail: Helga-Baron@t-online.de


November 2020

Dienstag, 24. November – Donnerstag, 26. November 2020
Singseminar mit der Liedermacherin Iria
"Singen mit Herz und Seele"

In der dunklen Jahreszeit singen wir spirituelle Lieder von Iria und von verschiedenen Welttraditionen und öffnen unser Herz und unsere Seele für ihre lichtbringende Botschaften.

Durch das gemeinsame Tönen, Singen und Chanten, d.h. dem Singen von sich mantraartig wiederholenden Liedern, kommen wir in Verbindung mit unserem innersten Sein. Unser Verstand und unsere Emotionen können zur Ruhe kommen und wir können uns neu auf das besinnen, worauf es uns in unserem Leben wirklich ankommt.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich und auch Menschen, die meinen, nicht singen zu können, sind herzlich eingeladen.

Beginn: Dienstag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende: Donnerstag, nach dem Mittagessen gegen 13.00 Uhr

Leitung: Iria Schärer

Kursgebühr: 130,00 - 160,00 € (nach Selbsteinschätzung)
Unterkunft: 100,00 Euro im EZ (2 ÜN + VP)
                    90,00 Euro im DZ (2 ÜN + VP)

pdf Flyer Seminar

Anmeldung:
Iria Schärer
Mühlenweg 14
87549 Rettenberg

pdf Anmeldeformular

Tel: 08327-9301018
Mobil: 0177-5621516
Email: contact@iria.de

Weitere Infos unter:
www.iria.de


November 2020

Freitag, 27. November – Sonntag, 29. November 2020
Feldenkraiswochenende
"Ethik der Bewegung"

Bewusstheit bedeutet, ein ethisches Verhalten zu sich selbst zu entwickeln. Hierbei kann die Feldenkraismethode eine sehr große Hilfe sein. Je stärker unsere Bewusstheit sich entwickelt, umso spontaner, selbstverständlicher, kreativer und schmerzfreier können unsere Bewegungen, Haltungen und Handlungen werden. 

Leitung: Joachim Fischer
www.praxis-j-fischer.de

Beginn: Freitag, 18.00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:
 Sonntag, 13.00 Uhr nach dem Mittagessen

Seminargebühr: 150,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
E-Mail: info@praxis-j-fischer.de
Tel.: 02631 359700

pdf Flyer


Dezember 2020

Freitag, 11. Dezember – Sonntag, 13. Dezember 2020
Wege aus dem Trauerlabyrinth
Auszeit für Trauernde im Advent im Kloster Ehrenstein

Schicksalsschläge, so wie der Tod eines nahestehenden Menschen, sind starke Einschnitte in unser Leben. Gewohntes wird zerstört und wir müssen uns in einer völlig veränderten Lebenswirklichkeit zurecht finden. Der Alltag stellt uns vor viele Herausforderungen, wir kommen emotional den Ereignissen kaum hinterher und fühlen uns nicht selten überfordert.

An diesem Auszeitwochenende möchte ich Sie einladen, ein wenig Abstand vom Alltag zu gewinnen, der Ihnen Zeit zum Atem holen und Kraft schöpfen lässt. Die stille und meditative Atmosphäre, des Klosters Ehrenstein, wunderschön gelegen im Tal der Wied im Westerwald, bietet den Teilnehmern hierbei einen geschützten Rahmen, der heilsame und unterstützende Erfahrungen im Trauerprozess ermöglicht.

Neben der Begegnung und dem Austausch mit Menschen, die ähnliche Verlusterfahrungen gemacht haben, arbeiten wir auch mit Ritualen, die zu wirkungsvollen Begleitern in der Trauer werden können. Kreative und meditative Elemente finden ebenso Beachtung, wie Zeiten der Ruhe und Entspannung.

Dieses Wochenende ist für Menschen geeignet, die Ihrer Trauer Zeit und Raum schenken möchten und Ihre Kraftquellen, als Unterstützung auf Ihrem weiteren Lebensweg für sich entdecken und nutzen möchten. Wir beginnen das Wochenende am Freitag um 17.30 Uhr mit dem gemeinsamen Abendessen. Das Wochenende endet am Sonntag nach dem Mittagessen ca. 14.30 Uhr. 

Leitung: Angelika Bening, Trauerbegleiterin, Entspannungspädagogin

Beginn: Freitag, 17.30 Uhr
Ende: Sonntag, ca.14.30 Uhr

Seminargebühr: 160,- Euro 
Unterkunft: 100,- Euro (2 ÜN + VP)

pdf Seminarbeschreibung

Information und Anmeldung:
Angelika Bening

Tel. 0163 6675439
http://www.Praxis-Trauerbegleitung.de


Februar 2021

Freitag, 19. Februar - Sonntag, 21. Februar 2021
Ein Entspannungs- und Wohlfühlwochenende im Kloster Ehrenstein
Gönne dir einen Augenblick
der Ruhe und du begreifst,
wie du herumgehastet bist.

Chinesische Weisheit

Stress gehört zum Leben dazu: Er spornt zu Aktivitäten an, schärft die Aufmerksamkeit, macht das Leben "spannend".

Aber ein Zuviel an Stress beeinträchtigt das Lebensgefühl und kann, wenn der Spannung keine Entspannung mehr folgt, krank machen.

Es gibt bewährte Methoden mit Belastungen und Spannungen so umzugehen, dass Sie nicht zum Risiko für die Gesundheit werden.

Leitung: Wilfried Lorenz, Entspannungspädagoge

Kursgebühr: 110,- Euro 
Unterkunft:
 100,- Euro (2 ÜN + VP)

Info und Anmeldung:
Wilfried Lorenz
Hauptstraße 25
56593 Bürdenbach

E-Mail: W.Lorenz-Entspannung@t-online.de
Tel.: 02687 1694

pdf Seminarbeschreibung

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum